3.5 C
Berlin
Montag, November 28, 2022

Wilhelm Hallen: Neues Kreativzentrum in Berlin + Ausstellung HALLEN #2 – Yes to all | 05.09.-19.09.2021

Editors’ Choice

HALLEN #2, Aussstellungsansicht Sylvie Fleury (Foto: ART@Berlin)

Die Gründer der Wilhelm Hallen kündigen mit der Ausstellung HALLEN #2 – einer Kunstausstellung, die auch während der Berlin Art Week präsentiert wird – die Eröffnung des neuen Berliner Kreativkomplexes Wilhelm Hallen an. Mit einer Reihe von Veranstaltungen, Installationen und Talks in Zusammenarbeit mit Berliner Galerien und internationalen Künstlern und Kuratoren, wollen die Initiator:innen die Wilhelm Hallen mit neuem Leben füllen.

Mit den Wilhelm Hallen wird aus einem denkmalgeschützten Industrieareal in Pankow/Reinickendorf ein Zentrum für die Kreativindustrie. Hier soll insbesondere ein Ort geschaffen werden, der die Vernetzung zwischen Kreativdisziplinen und den Austausch mit der Öffentlichkeit befördert.

ART at Berlin - Wilhelm Hallen HALLEN 2 - Exhibition View 3 - Photo ART at Berlin -
HALLEN #2, Aussstellungsansicht, Foto: ART@Berlin

Die frühere Eisengießerei Winkelhof umfasst ein denkmalgeschütztes Ensemble aus Hallen, Loft-Flächen und Büros in Klinkerarchitektur. Die Gesamtnutzfläche beträgt mehr als 20.000 Quadratmeter. Zwischen 1898 und 1918 vom Pankower Maurermeister Christian Friedrich Malingriaux entworfen und ab 1902 vom Architekten Hermann Streubel gebaut, erfuhren die Werkhallen über die Jahrzehnte nur wenige Veränderungen. In den Fünfzigerjahren nahm man einige Einbauten vor und ergänzte den Komplex um ein Pförtnerhaus. Seit der Schließung im Jahr 2014 blieb der Bestand unberührt. Ziel der Sanierung der nunmehr WILHEM HALLEN ist eine kompromisslose Bestandserhaltung.

ART at Berlin - Wilhelm Hallen HALLEN 2 - Exhibition View 1 - Photo ART at Berlin -
HALLEN #2, Aussstellungsansicht, Foto: ART@Berlin

Das Ausstellungsprogramm von „HALLEN #2 – Yes to all!“ ist der erste Schritt in Richtung Förderung des Austauschs zwischen Berlins lebendiger Kreativszene und der Öffentlichkeit. In Partnerschaft mit Berliner Galerien und unter Beteiligung von internationalen Künstler:innen und weiteren Protagonist:innen des Kunstbetriebs ist ein Programm aus Ausstellungen, Performances und Gesprächsrunden entstanden, das einen kaleidoskopischen Blick auf das Kunstschaffen in Berlin ermöglicht.

ART at Berlin - Wilhelm Hallen HALLEN 2 - Exhibition View 2 - Photo ART at Berlin -
HALLEN #2, Aussstellungsansicht, Foto: ART@Berlin

Mit dem Kauf eines Tickets erhalten Besucher:innen Zutritt zu allen Ausstellungen und Installationen während HALLEN #2 in den Wilhelm Hallen, Berlin. Kinder und junge Erwachsene unter 18 Jahre erhalten kostenlosen Zutritt.

HALLEN #2 – YES TO ALL

WANN?

Sonntag, 5. September bis Sonntag, 19. September 2021

WO?

Wilhelm Hallen
Kopenhagener Straße 60–72
13407 Berlin-Reinickendorf

KOSTET?

Erwachsene: 3,50 EUR
Kinder + Jugendliche bis 18 Jahre: Eintritt frei

Hier entlang zu den Tickets

ÖPNV

S—Bhf Wilhelmsruh, S1 Oranienburg—Wannsee (200 m)

Bus Kopenhagener Str./Flottenstr., Linie 122 (200 m)

U8 – Station Residenzstraße 

- Advertisement -spot_img

IHRE MEINUNG | YOUR OPINION

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -spot_img

Latest article