Start Events - DEEDS.NEWS Kulturinstitution DEEDS KALENDER: Ausstellung PASSAGE von Jakob Lena Knebl & Ashley Hans Scheirl – Deichtorhallen Hamburg | bis 15.09.2024
DEEDS.NEWS - Jakob Lena Knebl - Ashley Hans Scheirl - Doppelganger - Photo Aurelien Mole - 2

DEEDS KALENDER: Ausstellung PASSAGE von Jakob Lena Knebl & Ashley Hans Scheirl – Deichtorhallen Hamburg | bis 15.09.2024

Deichtorhallen Hamburg präsentiert ab Samstag, 27. April 2024 die Ausstellung Passage der Künstlerduo Jakob Lena Knebl & Ashley Hans Scheirl. In den sinnlichen, ästhetisch stark aufgeladenen Installationen des österreichischen Duos Jakob Lena Knebl und Ashley Hans Scheirl ist nichts wie es scheint: Über alle Etagen des Sammlungsgebäudes erschaffen sie in einem Mix aus Skulptur, Malerei, Design, Inszenierung, Fotografie und Film begehbare, verführerische Welten, die die Besucher*innen in ihren Bann ziehen.

WANN?

Eröffnung: Freitag, 26. April 2024, 19 Uhr

Ausstellungsdaten: Samstag, 27. April bis Sonntag, 15. September

Öffnungszeiten:
Sa – So, 12:00 – 17:00 Uhr
Öffentliche Führungen Jeden Freitag, Um 12:00, 15:00 und 17:00 Uhr

WO?

Sammlung Falckenberg, in den Phoenix-Fabrikhallen
Wilstorfer Str. 71, Tor 2
21073 Hamburg-Harburg

KOSTET?

Samstag und Sonntag: Frei
Freitags zu den öffentlichen Führungen:
Regulär 12 EUR
Ermäßigt 9 EUR

 

Abb. oben: Jakob Lena Knebl & Ashley Hans Scheirl, view of the exhibition Doppelganger!, Palais de Tokyo, Courtesy of the artists. Photo: Aurélien Mole

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Mai 25 2024

Uhrzeit

12:00 - 17:00

Ortszeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: Mai 25 2024
  • Zeit: 6:00 - 11:00

Weitere Informationen

Mehr lesen

Labels

Bildende Kunst

Standort

Hamburg
Kategorie

Veranstalter

Deichtorhallen Hamburg - Sammlung Falckenberg
Telefon
+49 (0)40 32506762
E-Mail
sammlungfalckenberg@deichtorhallen.de
Webseite
https://www.deichtorhallen.de/
Mehr lesen

Nächster Termin

QR Code

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein