Start Events - DEEDS.NEWS Museum DEEDS KALENDER: Vorprogramm in März und April: Hin und weg. Der Palast der Republik ist Gegenwart – Humboldt Forum | bis 16.02.2025
DEEDS.NEWS-Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss - Gerhard Kiesling

DEEDS KALENDER: Vorprogramm in März und April: Hin und weg. Der Palast der Republik ist Gegenwart – Humboldt Forum | bis 16.02.2025

Am 17. Mai 2024 eröffnet das Humbolt Forum die Sonderausstellung “Hin und weg. Der Palast der Republik ist Gegenwart”. Das Vorprogramm zu dieser Ausstellung umfasst ein Konzert von Das Resident Music Collective vom 28. bis 31. März 2024 und die Performance “Raumspiel” der Künstlerin katrinem am 13. April 2024.

WANN?

Ausstellungsdaten: Freitag, 17. Mai 2024 bis Sonntag, 16. Februar 2025
Öffnungszeiten: Mi – Mo, 10:30 – 18:30 Uhr
Dienstag geschlossen

Konzertdaten: Donnerstag, 28. März bis Sonntag, 31 März 2024
19:00 – 21:00 Uhr

Mitmach-Performance: Samstag, 13. April 2024
15:00 – 16:00 Uhr

Theaterspektakel:
Freitag, 17. Mai – Samstag, 18. Mai 2024
Montag, 20. Mai – Freitag, 24. Mai 2024
und Freitag, 31. Mai 2024
19:00 – 21:00 Uhr

WO?

Humbolt Forum
Schloßplatz
10178 Berlin

Konzert: Saal 1, EG
Mitmach-Performance: Passage, Schlüterhof

KOSTET?

Ausstellung ticket:
Early Bird Ticket buchbar bis 16. Mai: Regulär 9 EUR / Ermäßigt 4,50 EUR
ab 17. Mai: Regulär 12 EUR / Ermäßigt 6 EUR

Mit Pauken und Palästen Konzert:
Regulär 12 EUR / Ermäßigt 6 EUR

Klang und Gang Mitmach-Performance:
kostenlos

 

Abb. oben: Visual der Ausstellung “Hin und Weg. Der Palast der Republik ist Gegenwart”, © Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss; bpk / Gerhard Kiesling

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Apr 20 2024

Uhrzeit

10:30 - 18:30

Ortszeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: Apr 20 2024
  • Zeit: 4:30 - 12:30

Weitere Informationen

Mehr lesen

Labels

Bildende Kunst

Standort

Berlin DE
Kategorie

Veranstalter

Humboldt Forum
Telefon
+49 30 992118989
Mehr lesen

Nächster Termin

QR Code

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein