Start Events - DEEDS.NEWS Museum DEEDS KALENDER: Holbein und die Renaissance im Norden – Städel Museum | bis 18.02.2024
DEEDS NEWS - Courtesy Staedel Museum Frankfurt - Holbein

DEEDS KALENDER: Holbein und die Renaissance im Norden – Städel Museum | bis 18.02.2024

Sie ist eine Zeitenwende in der Geschichte der Kunst: Die Malerei der Renaissance. Das Städel Museum widmet sich vom 2. November 2023 bis zum 18. Februar 2024 dieser faszinierenden Epoche der Kunst. Erstmals werden die wichtigsten Gemälde, Zeichnungen und Druckgrafiken Holbeins d. Ä. und Burgkmairs in einer Ausstellung zusammengeführt, ergänzt durch Arbeiten weiterer Augsburger Künstler aus der Zeit von ca. 1480 bis 1530 sowie durch bedeutende Werke deutscher, italienischer und niederländischer Meister. WO? Städel Museum Schaumainkai 63 60596 Frankfurt am Main WANN? Eröffnung: Donnerstag, 2.November 2023, 10:00 – 21:00 Uhr Ausstellunglaufzeit: Donnerstag, 2. November 2023 bis Sonntag, 18. Februar 2024 Di, Mi, Fr, Sa, So 10.00–18.00 Uhr, Do 10.00–21.00 Uhr, Mo geschlossen KOSTET? Erwachsene 16 €, Ermäßigt 14 €, Gruppen 14 € / Person, Kinder unter 12 Jahren Eintritt frei. Abb. oben: Hans Holbein d. Ä., Bildnis eines Angehörigen der Augsburger Familie Weiss, 1522, Mischtechnik auf Lindenholz, 41,7 x 35,2 x min. 0,6 cm, Städel Museum, Frankfurt am Main, Public Domain
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Schlagwörter:

Datum

Mrz 05 2024

Uhrzeit

10:00 - 18:00

Ortszeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: Mrz 05 2024
  • Zeit: 4:00 - 12:00

Weitere Informationen

Mehr lesen

Labels

Bildende Kunst

Standort

Frankfurt am Main
Kategorie

Veranstalter

Städel Museum Frankfurt am Main
Telefon
+49 69 605098200
Mehr lesen

Nächster Termin

QR Code

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein