21.5 C
Berlin
Montag, Juni 17, 2024

READY STEADY GO: Museen inklusiv! Aktionstage anlässlich der Special Olympic World Games – Museumsinsel Berlin | 18.06.-24.06.2023

Editors’ Choice

Am 18. Juni 2023 starten die Aktionstage „READY STEADY GO: Museen inklusiv!“  auf der Museumsinsel Berlin. Eine ganze Woche lang wird die Museumsinsel zum Treffpunkt von Athlet*innen und Sportbegeisterten aus aller Welt, die anlässlich der Special Olympic World Games Berlin besuchen. Workshops im Kolonadenhof und Ausstellungsgespräche laden dazu ein, die Museen zu erkunden. Alle Angebote sind inklusiv geplant, in einfacher Sprache angesetzt und barrierefrei zugänglich. Teams aus Menschen mit und ohne Beeinträchtigung leiten die Teilnehmer*innen an. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Abb. oben: Die Museumsinsel und der Berliner Dom, photo: abbilder, licensed under CC BY 2.0.

Die Aktionstage sind Teil des Projekts READY STEADY GO: Museen inklusiv!, das die Staatlichen Museen zu Berlin seit Anfang 2022 realisieren. Ziel ist es eine Angebots-, Infra- und Kommunikationsstruktur zu entwickeln, die auf eine nachhaltig inklusive Nutzung der Museen zielt. Den Auftakt dazu macht die Museumsinsel Berlin mit Haus Bastian – Zentrum für kulturelle Bildung der staatlichen Museen zu Berlin in Zusammenarbeit mit inklusiv arbeitenden Verbänden und Vereinen.

Höhepunkt des Projekts sind die Aktionstage, die während der Special Olympic World Games in Berlin 2023 stattfinden. Athlet*innen und Sportbegeisterte aus aller Welt sind eingeladen, die Museumsinsel kennenzulernen. Sechs Tage lang dreht sich dort alles um Kunst und Sport. Vier Workshops führen in einem Parcours über die Museumsinsel: Ankommen, aufwärmen, durchstarten, gewinnen! Ausstellungsgespräche führen in die Sammlungen. Guides mit und ohne Behinderung leiten die Angebote an. Treffpunkt ist der Kolonnandenhof auf der Museumsinsel Berlin. Die Angebote sind in einfacher Sprache und barrierefrei zugänglich, ohne Anmeldung und kostenfrei.

Das Programm startet am Sonntag, 18. Juni 2023, um 13 Uhr. Nicola Böcker-Giannini, Staatssekretärin für Sport in der Senatsverwaltung für Inneres, Digitalisierung und Sport, und Heike Kropff, Leiterin der Abteilung Bildung/Kommunikation der Staatlichen Museen zu Berlin, eröffnen das Festival. Das Ensemble des Jungen RambaZamba steuert eine Tanzperformace bei. Workshops und Ausstellungsgespräche schließen an. In der Folgewoche finden vom 20. bis 24. Juni 2023 täglich von 14 bis 17 Uhr Workshops und Führungen statt.

Heike Kropff, Leiterin Abteilung Bildung/Kommunikation der Staatlichen Museen zu Berlin: „Wir freuen uns sehr, eine Woche lang Athlet*innen und Sportbegeisterte aus aller Welt auf der Museumsinsel Berlin begrüßen zu dürfen. Mit den Projekt READY STEADY GO: Museen inklusiv! möchten wir inklusiver Bildungsarbeit und Teilhabe Sichtbarkeit verleihen. Gemeinsam mit unseren Kooperationspartner*innen zielen wir darauf, dass Menschen mit und ohne Beeinträchtigung im Team und gleichberechtigt Kultureinrichtungen mitgestalten.“

Dr. Nicola Böcker-Giannini, Staatssekretärin für Sport in der Senatsverwaltung für Inneres und Sport: “Ich freue mich sehr, dass wir die Museumsinsel Berlin für unser Nachhaltigkeitsprogramm Inklusion ’23 gewinnen konnten. Mit ihrem Projekt READY STEADY GO: Museen inklusiv! arbeiten die Museen aktiv an einem inklusiven Berlin mit – auch über die Special Olympics World Games hinaus, die in Berlin vom 17. bis 25. Juni stattfinden.”

Die Aktionstage und das Projekt READY STEADY GO: Museen inklusiv! möchten dazu beitragen, mehr Sichtbarkeit für die Themen Inklusion und Teilhabe zu generieren. Weitere Bausteine des Projektes sind der monatlich stattfindende „Arbeitskreis: Kunst und Inklusion“ und die Diskursreihe „SET #13“, die zum Austausch und zur Entwicklung von institutionsübergreifenden Netzwerken beitragen. Nicht zuletzt werden sensibilisierende Fortbildungen und inklusive Familienwerkstätten sonntags in Haus Bastian angeboten.

READY STEADY GO: Museen inklusiv! wird gefördert durch die Senatsverwaltung für Inneres und Sport.

WO?

Staatliche Museen zu Berlin
Generaldirektion, Stauffenbergstr. 41
10785 Berlin

WANN?

Sonntag, 18. Juni 2023 – Samstag, 24. Juni 2023

- Advertisement -spot_img

IHRE MEINUNG | YOUR OPINION

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

+++++++++ O P E N C A L L 2024 +++++++++

spot_img
- Advertisement -spot_img

Latest article