23.9 C
Berlin
Donnerstag, Juni 20, 2024

Olaf Metzel: Deutschstunde – Schloss Belvedere + Liszt Haus Weimar | 07.06-01.11.2024

Editors’ Choice

Klassik Stiftung Weimar präsentiert die Ausstellung Deutschstunde des Künstlers Olaf Metzel im Schloss Belvedere und Liszt Haus Weimar. Was können wir aus der Geschichte lernen? Gibt es wirklich eine Lehre, die wir auf die Gegenwart anwenden können? Und wer ist eigentlich „wir“? Nur wenige Künstler haben sich so intensiv mit der deutschen Geschichte, ihren Umbrüchen und Brüchen auseinandergesetzt wie Olaf Metzel.

Abb. oben: Olaf Metzel: Plattenbau, 2016 (installation view Belvedere Castle Weimar)Aluminum, stainless steel, steel, digital print, 303 × 275 × 205 cm © VG BILD-KUNST, Bonn 2024, photo: Leonie Felle

In diesem Jahr verstärkt die Klassik Stiftung Weimar ihre Aktivitäten im Bereich der zeitgenössischen Kunst. Im Schloss Belvedere und im Liszt-Haus richtet sich das Angebot sowohl an allgemein Interessierte als auch an Besucher, die die einzigartige Begegnung mit zeitgenössischer Kunst suchen. Die Ausstellung Olaf Metzel: „Deutschstunde“, in der sich der Künstler in mehr als 20 Werken sowohl im Schloss Belvedere als auch im Liszt-Haus mit den gesellschaftspolitischen Ereignissen der jüngeren deutschen Geschichte auseinandersetzt.

Das erste Obergeschoss des Liszt-Hauses, das für die nächsten Jahre zu einem temporären Ausstellungsraum umgestaltet wurde, bietet eine Einführung in das bildhauerische Werk von Olaf Metzel. Die dort gezeigten Zeichnungen, Skizzen und Entwurfsmodelle geben einen Einblick in den Schaffensprozess des Bildhauers.

DEEDS NEWS - Wentrup - Deutschstunde - Leonie Felle 2-
Abb. oben: Olaf Metzel: Milieufragen, 2007 (installation view Belvedere Castle Weimar)
Concrete, polyester resin, pigment, 112 × 568 × 75 cm. © VG BILD-KUNST, Bonn 2024, photo: Leonie Felle

Im Obergeschoss des Schlosses Belvedere werden die gewohnten Sehgewohnheiten der Besucher erstmals mit einer zeitgenössischen künstlerischen Position herausgefordert. Die Skulpturen und Installationen von Olaf Metzel treten in einen ästhetischen und damit thematischen Dialog mit der Rokoko-Umgebung. Neben den international beachteten Arbeiten Turkish Delight (2006) oder Kebap Monument (2007) zum Thema Migration sind auch neue, eigens für Weimar geschaffene Skulpturen wie der Ausstellungstitel Deutschstunde (2024) oder Heimatkunde (2024) bei einem Rundgang durch das Belvedere zu sehen.

Olaf Metzel (*1952 Berlin, lebt und arbeitet in München) war fast drei Jahrzehnte Professor an der Akademie der Bildenden Künste in München, wo er von 1995 bis 1999 auch als Direktor tätig war. Er hat zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland, und die Arbeiten des mehrfach ausgezeichneten Künstlers befinden sich in wichtigen internationalen Museen und Sammlungen. Öffentliche Skulpturen von Metzel sind in Deutschland, Europa und Asien zu sehen. Metzel kuratiert Ausstellungen, schreibt Artikel für Zeitschriften und Zeitungen und gibt zahlreiche Publikationen heraus.

WANN?

Vernissage: Donnerstag, 06. Juni 2024, 17:00 Uhr

Ausstellungsdaten: Freitag, 07. Juni bis Freitag 01. November 2024

Öffnungszeiten: Di – So, 10 – 18 Uhr

WO?

Schloss und Park
Schloss Belvedere 11
99425 Weimar

Liszt-Haus
Marienstraße 17
99423 Weimar

KOSTET?

Eintritt frei

- Advertisement -spot_img

IHRE MEINUNG | YOUR OPINION

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

+++++++++ O P E N C A L L 2024 +++++++++

spot_img
- Advertisement -spot_img

Latest article