14.4 C
Berlin
Sonntag, Mai 19, 2024

GREEN PAPER – ART ON PAPER AMSTERDAM | 09.05-12.05.2024

Editors’ Choice

Von Donnerstag, dem 9. Mai, bis Sonntag, dem 12. Mai 2024, findet die 4. Ausgabe der Kunstmesse Art on Paper Amsterdam bei Westergas statt. Im Gashouder werden sowohl junge als auch etablierte Galerien zeitgenössische Werke von außergewöhnlichem Talent auf, von oder mit Papier ausstellen. Im Transformatorhuis präsentieren renommierte Kunsthändler in diesem Jahr erstmals Kunst auf Papier von Meistern bis hin zu Künstlern des zwanzigsten Jahrhunderts.

Abb. oben: AoPA_logo_large

Dreizehn Galerien werden eine spezielle “Cutting-Edge”-Solopräsentation eines ihrer Künstler im Gashouder.

Ob mit Kohle, Feder und Tinte, Aquarell, Gouache oder als Collage, Arbeiten auf Papier zeigen oft zeigen den Künstler im spontansten und künstlerisch freiesten Moment. Neben der besonderen des Mediums ist die Kunst auf Papier oft auch in Bezug auf Format und Preis erschwinglich. Neulinge unter den Kunstliebhabern können während ihres Besuchs bei Art on Paper Amsterdam einen ihrer ersten Kunstkäufe tätigen.

Art on Paper Amsterdam lädt traditionell Privat- und Firmensammlungen ein, ihre Werke auf Papier in der zentralen Ausstellung der Messe zu präsentieren. ihre Werke auf Papier in der zentralen Ausstellung der Messe zu präsentieren. In diesem Jahr wird die Vereinigung der Corporate Sammlungen Niederlande (VBCN) Werke auf Papier aus den Sammlungen ihrer Mitglieder ausstellen, von denen viele von den teilnehmenden Galerien die von den teilnehmenden Galerien erworben wurden. VBCN ist ein gemeinnütziges Netzwerk für niederländische Unternehmen und (halb)öffentliche Institutionen mit einer Kunstsammlungspolitik.

DEEDS NEWS Green Paper Art on Paper Amsterdam Foto Almichael Fraay
Art on Paper 2023_wichtendahl_Photo by Almicheal Fraay

In der Ausstellung Green Paper zeigen die Mitglieder der Association of Corporate Collections Netherlands Kunstwerke von Künstlern zeigen, die sich mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandersetzen. Künstler nehmen oft Bewegungen vorweg die sich als Phänomene in der Gesellschaft manifestieren, und ihre Kunstwerke bilden somit ein Grünbuch avant la lettre. Einige konzentrieren sich auf den materiellen Kreislauf, wobei Alltagsgegenstände und Verpackungen in ihre künstlerische Praxis einfließen. Andere sich mit kultureller Vielfalt und Inklusion und erforschen, wie Machtdynamiken zwischen Mensch, Natur und Systemen ausgeglichen werden kann.

DEEDS NEWS GREEN PAPER ART ON PAPER AMSTERDAM Foto Almichael Fraay 2
Art on Paper 2023_kunsthandelmeijer _Photo by Almicheal Fraay

Die teilnehmenden Mitglieder des VBCN an der Ausstellung sind: AkzoNobel, Amsterdam UMC, a.s.r., ING, Isala, KPMG, Lakeside Capital Partners, LUMC, Ministerium für auswärtige Angelegenheiten, NN Group, Provinz Gelderland Gelderland, Rabobank, Sanquin, Triodos und TwynstraGudde. Insgesamt wurden etwa 70 Arbeiten auf Papier für die Ausstellung des Grünbuchs zusammengetragen worden.

WO?

Gashouder and Transformatorhuis (Westergas)
Klönneplein 1 and 2
1014 DD Amsterdam

WANN?

Eröffnung:
Donnerstag 9. Mai 2024 um 18 Uhr

Öffnungszeiten:
9. Mai um 18:00 bis 21.00 Uhr
10. bis 12. Mai um 11:00 bis 19:00 Uhr

KOSTET?

Eintritt frei

- Advertisement -spot_img

IHRE MEINUNG | YOUR OPINION

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

+++++++++ O P E N C A L L 2024 +++++++++

spot_img
- Advertisement -spot_img

Latest article