3.7 C
Berlin
Montag, November 28, 2022

TANZTAGE BERLIN 2019 | SOPHIENSAELE | 09.-19.01.2019

Editors’ Choice

In der 28. Ausgabe der Tanztage Berlin präsentiert sich erneut der choreografische Nachwuchs der Stadt in seiner ganzen Vielfalt. Viele der Produktionen beschäftigen sich in diesem Jahr mit der Wahrnehmung des eigenen und fremder Körper.

Abb. oben: The Idea of Satisfaction – Foto India Roper Evans

DEEDS NEWS -Sophiensaele_foto_gender-euphoria_c_niklas-van-shwarzdorn_presse
Gender Euphoria – Foto Niklas van Shwarzdorn

Was schreiben wir einem Körper zu, wann sehen wir ihn als unberechenbar und hilfsbedürftig, wann als kontrollierbar und stark? Den Möglichkeiten sind theoretisch keine Grenzen gesetzt, praktisch sind wir jedoch gesellschaftlichen Normierungen ausgesetzt,die unseren Blick einengen. Körper werden in Formen gepresst, befragen sie aber auch und sprengen sie. Dabei eröffnet das fiktive Potenzial von Körpern ungeahnte Dimensionen: Sie erfinden sich neu mit Hilfe von Techniken des Drag oder nähern sich mittels Mimikry nicht menschlichen Organismen an.

DEEDS NEWS-Sophiensaele_foto_skinned_c_aleks-slota_presse-1024x683
Skinned – Foto Aleks Slota

Im Rahmen von Around the World sind in diesem Jahr zwei Choreografinnen aus Ägypten zu Gast und gewähren Einblicke in die Kairoer Tanzszene. Außerdem bietet diese Ausgabe zum ersten Mal Audiodeskription für ausgewählte Vorstellungen an, und das Feedbackformat Let’s Talk About Dance lädt erneut zum Austausch zwischen Künstler_innen und Publikum ein. Darüber hinaus fragen wir in einer choreografierten Konversation, mit welchen Formen von Solidarität und Widerstand die Berliner Tanzszene zu einem Engagement gegen Rechts beitragen kann.

DEEDS NEWS -Sophiensaele_foto_soft-offer_c_ulrich-bauss_presse-1024x683
Soft Offer – Foto Ulrich Bauss

MIT Angela Alves, Olympia Bukkakis, Nina Burkhardt, Anjal Chande/ The Soham Dance Project, Léonard Engel, Forough Fami, Mirjam Gurtner, Perel, Julia Rodriguez, Kareth Schaffer, Annegret Schalke, Nagham Salah Othman, Shaymaa Shoukry, Tchivett

KÜNSTLERISCHE LEITUNG Anna Mülter

SOPHIENSAELE
Sophienstraße 18
10178 Berlin-Mitte

U-Bahn Weinmeisterstraße, S-Bahn Hackescher Markt, S-Bahn Oranienburger Straße

Ganzes Haus
Tickets 15/10 EURO
Partys + Let’s Talk About Dance + Gespräch – EINTRITT FREI

Zum Programm

- Advertisement -spot_img

IHRE MEINUNG | YOUR OPINION

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -spot_img

Latest article