10.5 C
Berlin
Montag, März 4, 2024

Benefizkonzert für Geflüchtete aus der Ukraine und weltweit mit Konzerthausorchester Berlin + Christoph Eschenbach | 27.10.2022

Editors’ Choice

Am 27. Oktober 2022 veranstaltet das Orchester des Berliner Konzerthauses mit dem Chefdirigent Christoph Eschenbach, dem bedeutenden ukrainischen Geiger Valeriy Sokolov, dem aufstrebenden Cellisten Aleksey Shadrin und vielen anderen ein Benefizkonzert für das International Rescue Committee, der größten Organisation der Welt, die Flüchtlingen in einem speziellen Benefizkonzert hilft. Alle Künstler treten kostenlos auf, um diese wichtige Arbeit und Sache zu unterstützen.

Abb. oben: Konzerthaus Berlin, Foto: Marco Borggreve

Chefdirigent Christoph Eschenbach und Mirian Khukhunaishvili leiten das Konzerthausorchester Berlin mit renommierten ukrainischen und internationalen Solist*innen. Auf dem Programm: Werke ukrainischer Komponisten, von Bruch und Mozart sowie Mahlers Vierte.

DEEDS NEWS - courtesy of Konzerthauorchester Berlin - Foto - Marco Borggreve
Konzerthaus Berlin, Foto: Marco Borggreve

Mit diesem Konzert unterstützt das Konzerthaus Berlin die humanitäre Hilfe von International Rescue Committee (IRC). IRC wurde 1933 auf Initiative von Albert Einstein gegründet und unterstützt weltweit Menschen, die vor politischen Krisen, Krieg, Verfolgung oder Naturkatastrophen fliehen müssen. Der komplette Erlös aus dem Ticketverkauf kommt der Arbeit von IRC zugute – und damit notleidenden Familien weltweit. Sämtliche beteiligten Musiker*innen verzichten auf ihr Honorar.

Artist Statements auf Twitter zum Benefizkonzert

Künstler*innen + Werke:

KONZERTHAUSORCHESTER BERLIN
CHRISTOPH ESCHENBACH Dirigent
MIRIAN KHUKHUNAISHVILI Dirigent (Bruch, Stankovych)
IDDO BAR-SHAI Klavier
VALERIY SOKOLOV Violine
ALEKSEY SHADRIN Violoncello
MARISOL MONTALVO Sopran

Valentin Silvestrov – „Gebet für die Ukraine“

Max Bruch – „Kol nidrei“ für Violoncello und Orchester d-Moll op. 47

Yevhen Stankovych – „Ukrainisches Gedicht“ für Violine und Orchester

Wolfgang Amadeus Mozart – Konzert für Klavier und Orchester A-Dur KV 488

PAUSE

Mika Mdinaradze – „Kyrie eleison“ für Sopran und Orchester

Gustav Mahler – Sinfonie Nr. 4 G-Dur für Orchester und Sopran

WANN?

Donnerstag, 27. Oktober 2022, 19:00 Uhr
Öffnung des Hauses: 18:00 Uhr
Dauer der Veranstaltung: bis ca. 21:30 Uhr

WO?

Konzerthaus Berlin
Großer Saal
Gendarmenmarkt
10117 Berlin-Mitte

KOSTET?

Karten: 12 / 17 / 24 / 33 / 40 / 47 Euro

MEHR ERFAHREN

www.konzerthaus.de/benefizkonzert

www.rescue.org / https://www.rescue.org/topic/ukraine-crisis

- Advertisement -spot_img

IHRE MEINUNG | YOUR OPINION

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

+++++++++ O P E N C A L L 2024 +++++++++

spot_img
- Advertisement -spot_img

Latest article