12.9 C
Berlin
Sonntag, Mai 19, 2024

Premiere EINFACH MOZART: Kinderopernhaus Unter den Linden – Staatsoper Unter den Linden | 26.04.2024

Editors’ Choice

Am 26. April 2024 feiert das Kinderopernhaus Unter den Linden die Premiere von EINFACH MOZART im Alten Orchesterprobensaal der Staatsoper Unter den Linden. Gemeinsam mit erfahrenen Profis aus der Opernwelt kommen seit Herbst 2023 Kinder im Alter von 11 bis 13 Jahren aus den Bezirken Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf und Reinickendorf in den Räumen der Staatsoper zusammen, um sich mit den frühen Jahren des Wunderkinds Wolfgang Amadeus Mozart zu beschäftigen. In der Regie von Georg Schütky und Adrienn Bazsó entwickeln sie das Musiktheaterstück EINFACH MOZART. Die musikalische Leitung und das Arrangement übernimmt Max Renne und das Bühnen- und Kostümbild hat Christina Schmitt entworfen.

Abb. oben: Außenansicht, Credits: Staatsoper Unter den Linden / Marcus Ebener

Gerade einmal zwölf Jahre war Mozart alt, als er mit »La finta semplice« seine erste abendfüllende Oper komponierte. Das Ensemble des Kinderopernhauses Unter den Linden nähert sich dieser turbulenten Komödie des Salzburger Wunderkinds auf seine Weise und begibt sich auf eine Reise in die Entstehungszeit des Frühwerks. Im Zentrum stehen dabei die talentierten Mozart-Kinder Wolfgang und Nannerl, die auf ihren jahrelangen Kutschfahrten durch ganz Europa nicht nur für Könige und Fürsten musizierten, sondern auf ihren Touren nach Paris, London und Wien auch allerlei abenteuerliche Inspiration für ihre gemeinsame Sprache, die Musik, fanden. Ein Stück über Geschwisterliebe und Familienbande, die Suche nach Anerkennung und die Kraft der musikalischen Fantasie.

Gemeinsam mit den 27 beteiligten Kindern stehen fünf Mitglieder des Internationalen Opernstudios auf der Bühne: Dionysios Avgerinos, Maria Kokareva, Johan Krogius, Gonzalo Quinchahual und Rebecka Wallroth. Darüber hinaus spielen Mitglieder der Staatskapelle Berlin.

Das mit dem OPUS KLASSIK-Preis ausgezeichnete Kinderopernhaus Berlin gehört zum Herzstück der Educationarbeit an der Staatsoper Unter den Linden. Mit seinen Aktivitäten gibt das Kinderopernhaus Grundschulkindern vielfältige Möglichkeiten, um Musiktheaterwerke aus ihrer eigenen Perspektive zu gestalten und aufzuführen. 2010 von Regina Lux-Hahn in Berlin-Lichtenberg gegründet, hat es stetig an Strahlkraft gewonnen und ist seit 2018 in sechs Berliner Bezirken etabliert.

Das Kinderopernhaus kooperiert berlinweit mit vielen engagierten Partnern, darunter Grundschulen, Musikschulen, das Caritas Kinder- und Jugendzentrum Steinhaus sowie Alba Berlin. Im Ursprungsbezirk Lichtenberg sowie in Marzahn-Hellersdorf, Reinickendorf und seit dieser Spielzeit in Neukölln existieren regionale Kinderopernhäuser, die jährliche Musiktheaterproduktionen realisieren, an insgesamt dreizehn Orten sind Schul-AGs initiiert worden, während in der Staatsoper die Fäden zusammenlaufen und jedes Jahr im Kinderopernhaus Unter den Linden eine ambitionierte Produktion von Kindern und Opernprofis realisiert wird.

Neben dem OPUS KLASSIK erhielt das Kinderopernhaus bereits weitere renommierte Auszeichnungen, darunter: Ideen für die Bildungsrepublik 2013, Hidden Movers Award der Deloitte Stiftung 2015, Best Practice des Programms »Kultur macht stark« – Auszeichnung vom Verband deutscher Musikschulen 2017.

Auch die regionalen Kinderopernhäuser feiern im Juni 2024 ihre Premieren. Das in dieser Spielzeit eröffnete Kinderopernhaus Neukölln präsentiert seine erste Produktion DER RIESENBAUM IM KIEZ am 8. Juni, es folgen DAS PHANTOM DER KINDEROPER, EINE HARMONIE DER TRÄUME und DAS VERLORENE LIED in den Bezirken Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Reinickendorf.

WANN?

Am Freitag, 26. April 2024 um 19:00 Uhr

Weitere Vorstellungstermine :
27. – 28. April
1., 3., 5., 7., 8., 10., 12., 18. und 19. Mai 2024

WO?

Alter Orchesterprobensaal
Staatsoper Unter den Linden
Unter den Linden 7
10117 Berlin

- Advertisement -spot_img

IHRE MEINUNG | YOUR OPINION

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

+++++++++ O P E N C A L L 2024 +++++++++

spot_img
- Advertisement -spot_img

Latest article