1.4 C
Berlin
Freitag, Dezember 2, 2022

Staatsballett Berlin Deutschen Oper Berlin Let’s move – tanzt Euch warm!

Editors’ Choice

Das Parkettfoyer wird zum Tanzparkett: Das Staatsballett Berlin und die Deutsche Oper Berlin laden jeden Samstagnachmittag im November alle Tanzfreudigen ein, mit Tango, Swing und Salsa den sinkenden Temperaturen zu trotzen.

Abb. oben: Foto: Eike Walkenhorst

Jeweils ab 15.30 Uhr erklären Profis aus der Berliner Tanzszene die wichtigsten Schritte, die anschließend ausprobiert werden können –paarweise oder allein, mit Tanzschuhen oder auf Socken. Jeder der Termine ist einem Tanzstil gewidmet, am dritten Nachmittag steht ein Stück Tanz auf dem Programm, das mit dem Staatsballett-Repertoire zu tun hat und das zum Mittanzen eingeübt wird.

All das findet im Parkettfoyer der Deutschen Oper Berlin statt, der Eintritt ist frei.

Für den Einlass buchen Sie bitte Zählkarten im Webshop, im telefonischen Kartenverkauf oder an der Tageskasse – die Platzanzahl ist begrenzt!

Einlass ab 15 Uhr, die Bar ist geöffnet. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Termine

5. November 2022
Swing Dance mit Claire Chen und Fabian Brunner

12. November 2022
Salsa mit Sarah Balzat

19. November 2022
Tanz ist KLASSE! Workshop mit Kathlyn Pope

26. November 2022
Argentinischer Tango mit Lavinia Torrebruno und Chiche Núñez

Parkettfoyer der Deutschen Oper Berlin
Einlass 15 Uhr, Beginn 15.30 bis 17.30 Uhr
Eintritt frei | Zählkarten sind ab 5. Oktober 2022 im Webshop, im telefonischen Kartenverkauf und an der Tageskasse der Deutschen Oper Berlin erhältlich. Pro Person können maximal vier Karten gebucht werden.

KOSTET?

Eintritt frei

WO?

Deutschen Oper Berlin
Bismarckstraße 35
10627 Berlin – Charlottenburg

- Advertisement -spot_img

IHRE MEINUNG | YOUR OPINION

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -spot_img

Latest article