3.8 C
Berlin
Montag, Februar 26, 2024

Gerhard Richter. Übermalte Fotografien – Albertinum | 26.08.-19.11.2023

Editors’ Choice

Erstmalig in Dresden zeigt das Gerhard Richter Archiv der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) eine Auswahl der Übermalten Fotografien von Gerhard Richter. Von den insgesamt 72 Werken, die ab dem 26. August 2023 im Albertinum zu sehen sein werden, stammen 36 aus dem Bestand der 2019 vom Künstler gegründeten Gerhard Richter Kunststiftung und 36 aus Privatsammlungen.

Abb. oben: Gerhard Richter, 15. April 2015, 2015, Öl auf Farbfotografie, 11,3 x 16,6 cm, Leihgabe der Gerhard Richter Kunststiftung, © Gerhard Richter 2023 (26082023), Foto: Simon Vogel, Köln

Richters Œuvre der vergangenen sechs Jahrzehnte ist geprägt von dem Dialog und der Konfrontation gegenständlicher und abstrakter Bildstrategien. In keiner anderen Werkgruppe des Künstlers gehen beide Stile eine ähnliche Symbiose ein wie in den kleinformatigen Übermalten Fotografien.

DEEDS NEWS - Gerhard Richter - Übermalte Fotografien - Simon Vogel
Gerhard Richter, 29. April 2015, 2015, Öl auf Farbfotografie, 16,7 x 12,6 cm, Leihgabe der Gerhard Richter Kunststiftung, © Gerhard Richter 2023 (26082023), Foto: Simon Vogel, Köln

1991 äußert sich Gerhard Richter zum Entstehen dieser Arbeiten: „Die Fotografie hat fast keine Realität, ist fast nur Bild. Und die Malerei hat immer Realität, die Farbe kann man anfassen, sie hat Präsenz; sie ergibt aber immer ein Bild – egal, wie gut oder schlecht. Theorie, die nichts bringt. Ich habe kleine Fotos gemacht, die ich mit Farbe beschmierte. Da ist etwas von dieser Problematik zusammengekommen, und das ist ganz gut, besser als das, was ich darüber sagen könnte.“

Richter beginnt diese Arbeiten 1986. Alle ausgestellten Formate sind ungewöhnlich klein, jeweils um 10×15 cm. Als Bildgrundlage verwendet er gewöhnliche, meist selbst aufgenommene Fotos. Den Aufnahmen fehlt jedweder künstlerische Charakter. Es sind geknipste Motive von Familienfesten und -ausflügen, Personen, Landschaften oder Architekturen, darunter auch eine Ansicht aus Dresden.

DEEDS NEWS - Gerhard Richter - Übermalte Fotografien - Gerhard Richter
Gerhard Richter, 4.12.06, 2006, Öl auf Farbfotografie, 12,5 x 16,6 cm, Leihgabe aus Privatbesitz, © Gerhard Richter 2023 (26082023)

Die Übermalten Fotografien sind auf das Engste mit seinem malerischen Werk verbunden. Nach der täglichen Arbeit an den großen Gemälden im Atelier zieht Richter die Fotos durch die noch feuchten Farbreste auf der Rakel. Dabei wird das Ergebnis dieser Aktion stark vom Zufall mitbestimmt und überraschende neue Realitäten entstehen. Mit dem erklärten Ende seines malerischen Werkes 2017, schließt Gerhard Richter auch die Arbeit an den Übermalten Fotografien ab.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog: Dietmar Elger: Gerhard Richter. Übermalte Fotos, hrsg. von den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden, Verlag der Buchhandlung Walther und Franz König, Köln 2023, 120 Seiten, 77 Farbabbildungen, 3 s/w Abbildungen. ISBN 978-3-7533-0538-7.

DEEDS NEWS - Gerhard Richter - Übermalte Fotografien
Gerhard Richter, 8. Juni 2016 (8), 2016, Öl auf Farbfotografie, 16,75 x 12,6 cm, Leihgabe der Gerhard Richter Kunststiftung, © Gerhard Richter 2023 (26082023)

MIT

Marion Ackermann, Generaldirektorin Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Dietmar Elger, Leiter Gerhard Richter Archiv
Kerstin Küster, Wissenschaftliche Mitarbeiterin Gerhard Richter Archiv

WO?

Albertinum
Tzschirnerplatz 2
01067 Dresden

WANN?

26. August bis 19. November 2023
täglich 10 bis 18 Uhr, Montag geschlossen

KOSTET?

regulär 12 €, ermäßigt 9 €, unter 17 Jahren frei, ab 10 Pers. 11 €

- Advertisement -spot_img

IHRE MEINUNG | YOUR OPINION

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

+++++++++ O P E N C A L L 2024 +++++++++

spot_img
- Advertisement -spot_img

Latest article