13.2 C
Berlin
Dienstag, Mai 21, 2024

Tatjana Doll. TOUR-ISMUS – Zentrum für Baukultur Sachsen | bis 30.09.2023

Editors’ Choice

Noch bis 30. September zeigen das IÖR und die Technische Universität Dresden, Lehrstuhl für Siedlungsentwicklung, die Ausstellung „Tatjana Doll – TOUR-ISMUS“ im Zentrum für Baukultur Sachsen (ZfBK). Am 23. September ist die Ausstellung Teil des „DCA~OPEN Galerierundgang Dresden“, einer Veranstaltung rund um zeitgenössische Kunst (Contemporary Art) in Dresden. Ab 13 Uhr bis Mitternacht ist die Ausstellung im ZfBK geöffnet.

Abb. oben: Ausstellungsansicht, Tatjana Doll, TOUR-ISMUS, Zentrum für Baukultur Sachsen, Foto: Martin Eberle

Die vielfach ausgezeichnete Berliner Künstlerin Tatjana Doll verwandelt mit ihren großformatigen, dem städtischen Kontext und der urbanen Alltagswelt entlehnten Bildmotiven das Zentrum für Baukultur in der Cross-Over Reihe ‚Kunst und Architektur‘ erneut in eine Galerie. Ein wichtiger Aspekt im Werk Tatjana Dolls liegt in der Erforschung der sozio-politischen Kontexte von Bildgegenständen. Ihre Bildsprache greift Gegenstände des Öffentlichen auf und stellt die Frage, wie viel Platz wir eigentlich bereit sind, diesen Dingen einzuräumen. Stadtpläne, Luftaufnahmen, Grundrisse, Container, Tankstellenschilder, Autos, häufig in einem der Realität entsprechenden Maßstab im wahrsten Sinne des Wortes ins Bild gefasst, zeigen die ganze Fülle auf, die diese teilweise profanen Dinge in unserem Alltagsleben im städtischen Raum einnehmen. Die Ausstellung soll diese Rolle im Werk Tatjana Dolls explizit betonen und die besondere Facette des Städtischen, des Maßstabs und des Raumgreifenden unterstreichen.

Begleitend zur Ausstellung ist ein Ausstellungskatalog erschienen. Zudem wird eine ausgewählte und signierte Edition von fünf Blättern von Tatjana Doll angeboten.

Tatjana Doll wird von der Galerie Gebr. Lehmann in Dresden vertreten.
Am 23. September eröffnet parallel die Ausstellung „OTOGAZ“ von Tatjana Doll in der Galerie Gebrüder Lehmann.

Galerienrundgang am 23. September, 13 bis 24 Uhr

Am 23. September ist die Ausstellung „Tatjana Doll TOUR-ISMUS“ Teil des „DCA~OPEN Galerierundgang Dresden“. Interessierte sind von 13 bis 24 Uhr zum Besuch im ZfBK eingeladen. Ab 19 Uhr wird jeweils zur vollen Stunde eine kurze Führung durch die Ausstellung angeboten. Der „DCA~OPEN Galerierundgang Dresden“ ist eine Veranstaltung des Vereins friends of dresdencontemporaryart e. V..

WO?

ZfBK
Zentrum für Baukultur Sachsen (im Kulturpalast Dresden)
Schloßstraße 2
01067 Dresden

WANN?

Vernissage: Donnerstag, 03. August, 19 Uhr
Ausstellungslaufzeit: 04.08.2023 – 30.09.2023
Führung durch die Ausstellung: Donnerstag, 31. August, 17 Uhr; Samstag, 09. September, 16 Uhr // ABGESAGT! //
Galerienrundgang/Gallery Weekend Dresden: Samstag, 23.09.2023, 13 – 00 Uhr
Finissage mit Künstlerinnengespräch: Freitag, 29. September 2023, 19 Uhr

KOSTET? Der Eintritt zur Ausstellung und zu den Veranstaltungen ist frei.

- Advertisement -spot_img

IHRE MEINUNG | YOUR OPINION

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

+++++++++ O P E N C A L L 2024 +++++++++

spot_img
- Advertisement -spot_img

Latest article